Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Zu Monat
Gruppentreff "sensible und begabte Lebenskünstlerinnen"
Mittwoch, 20. März 2019, 17:00

am Mittwoch den 20.2. startete zum ersten Mal die Gruppe der „Sensiblen und Begabten Lebenskünstlerinnen“.
Die Zielgruppe:
Sensible Frauen, die sich aufgrund langfristiger psychischer Beeinträchtigung oder Erkrankung und trotz Intelligenz und Begabung am Rande der Gesellschaft fühlen
Kurzbeschreibung:
Haben Sie einen wachen Geist? Neigen Sie zu Unangepasstheit und haben ein großes Freiheitsbedürfnis? Haben Sie Fluten immer neuer Ideen und schon viele Projekte angefangen und einige davon nicht bis zum Ende verfolgt? Sind ihre Ansprüche an sich selbst sehr hoch und neigen Sie dazu sich selbst und zum Teil auch andere kritisch zu betrachten? Dann sind Sie in unserer Runde herzlich willkommen.
Wir wollen uns austauschen über die Erfahrungen im Alltag und im Umgang mit der psychischen Beeinträchtigung. Wir geben gerne unser Wissen weiter zu den Themen Hochsensibilität, Hoch- bzw. Vielbegabung, zu Depression, komplexer PTBS, sowie zu Hilfsangeboten usw. Aber am wichtigsten ist es uns gemeinsam eine schöne Zeit mit Gleichgesinnten zu verbringen und zu wissen, dass wir mit den Schwierigkeiten nicht allein sind.
Termin:
Einmal im Monat treffen wir uns an einem Mittwochnachmittag bei NEA
 
Anmeldung bei Irene Zametzer unter:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!